New Document
diary
guestbook
Donnerstag, 18. Dezember

Heute war Tag der großen Aufführung. Waren am Vormittag alle kein bisschen aufgeregt, hatten das anscheinend sehr gut verdrengt. Naja, trotzdem wurde es trotzdem stressig. Mittagessen wurde innerhalb von einer halben Stunde schnell von den vielen Essensständen zusammen gekauft und beim Laufen gegessen. Gegen halb 1 gings dann auch schon mit dem Schulbus und den Englischlehrern aus England zu der Uni, in der das heute alles stattfinden sollte. Wir waren noch einer der ersten und mussten uns erstmal anmelden, anschließend bekamen wir so einen Volunteer zugewiesen, die für den restlichen Tag für uns zuständig sein sollte. Danach gings in den großen Saal, in dem wir schon die Generalprobe vom vergangenen Freitag hatten.                                                 

Da wir noch 40 Minuten bis zur Vorstellung hatten, verschwanden wir erstmal auf die Toilette zum Umziehen und danach nach draußen zum Fotos machen.

 

Die Vorstellung begann mit vielen langweiligen Reden, so dass es nochmal eine gute Stunde dauerte bis die wirklichen Performances begannen.

Unser Auftritt war wirklich nicht schlecht ^^, ich würde sagen dadurch, dass wir die jüngsten waren sogar einer der besten =P. Jedenfalls waren unsere Lehrer begeistert.

Zusammen wurde noch in der Kantine gegessen und da das alles nicht auf unsere Kosten ging langten natürlich alle richtig zu xD. Morgen geht es natürlich weiter mit unserer Diät .

War auf jedenfall ein toller Tag

22.12.08 12:15


Mittwoch, 17. Dezember 2008

Heute war ein ganz besonderer Tag für die Kinder der lokalen Waisenkinderstätte. Unsere Schule, also Schüler von Senior 1, hatten eine kleine Aufführung vorbereitet. AUf dem Programm standen ein Tan, verschiedene schnulzige LIeder, eine Kalligraphievorstellung und wir mit Taiji. Die Taiji-Aufführung war okay, die Kinder waren zumindestens begeistert .

Nach der Vorstellung gings für alle auf den Sportplatz und es wurde Hockey gespielt. WIr wurden noch von einem viel zu neugiergem Jounralisten Löcher in den Bauch gefragt.

Im Großen und Ganzen würde ich sagen, war es für die Kinder auf jedenfall ein geglückter Nachmittag.

22.12.08 11:58


2nd Advent / Young Advocates Programme / Weather / Christmas

Wunderschönen 2. Advent alle zusammen! =)

 We had another sport event on last Tuesday, it was held by the Young Advocates Programme, which is a prgoramme that supports the spirit of the Paralympic Movement and the Paralympic Games in Beijing 2008 by training 240 young people worldwide - both disabled and able bodied- to support the potential of sport in benefiting a diverse range of people. On this day the top classes (class 16, 17, 18)and the language class of Senior 1 (class 2) participated in this event. Several games were prepared, like basketball, where the students had to sit in wheelchairs, this way the students should experience how disabled people might feel, so they could understand them better.

That afternoon was a lot of fun for everyone and I think it was a very good experience for the students of Qinghua Middle School.

What else happened the past time ... it got quite cold now. In some regions of ChongQing it´s even snowing and the school doesn´t allow to use the air conditioner as a heater which means for the students to put on some more clothes in order to not catch a cold.

But although it´s getting colder, there is no christmas feeling at all. Only in the centre of ChongQing, Jiefangbei, people can find christmas music in the supermarkets or chrismas lights in the shopping malls.

Furthermore the students won´t get even one day off for christmas. But we, AFS-students, will definetly ask our school coordinator for at least 2 days off. Christmas is just to important to spent it in school.

So, hopefully he will consider our request ... ^__^

7.12.08 06:56


HAPPY B-DAY!!!!

Heute ist Kathis Geburtstag, weshalb ich ihr ganz persönlich einen wunderschönen Eintrag auf meiner HP widme ^____^.

Liebe Kathi,
die Schule ist, man weiß es ja,
zu allererst zum Lernen da.
Vokabeln büffeln, Mathe pauken,
dazu viele Stunden brauchen.
Man hat’s nicht immer leicht,
einem Ballon der Kopf dann gleicht.

Jedoch die Erwachsenen sagen,
Erfolg gibt’s nicht ohne sich zu plagen.
Trotzdem, Du musst genau hinsehen
die Welt ist, trotz büffeln, wunderschön.

Ich wünsche Dir einen spannenden Tag
dass Du viel Freude haben magst.
Erfüllen sollen sich Deine Wünsche - viele,
gute Zeit bis zum Schulentlassungsziele.

Wär ne Lüge wenn ich jetzt behaupten würde ich hätte das selbst geschrieben ^^, aber ich hoffe es gefällt dir trotzdem.

HAPPY BIRTHDAY KATHI!!!!!!!!!!!!

 

5.11.08 16:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
archive

September 2008
October 2008
November 2008
December 2008
January 2009
February 2009
March 2009
April 2009
May 2009
June 2009
July 2009
pieces of wisdom